Aufgabe62

Linux Presentation Day 2016
normal
done
jonas
lpd
carsten, gerdg, jonas, laycre, nac, norman, stefan, wolf
Public
Ja

Created on 2016-01-21.20:08:23 by jonas, last changed 2016-05-26.18:59:41 by jk.

Discussion

  1. Kommentar msg250 (betrachten)
    Author
    jonas
    Date
    2016-01-21.20:08:23
    Link
    msg250 in this discussion
    Sammeltask für Infos zur LPD-Orga.
    
    Raumvorschläge:
    * Zeitschriftenlesesaal DrePunct
    * APB
    * außerhalb der TU (via nac)
  2. Kommentar msg358 (betrachten)
    Author
    jonas
    Date
    2016-03-16.18:52:15
    Link
    msg358 in this discussion
    Random notes:
    
    * Pad: https://pad.fsfw-dresden.de/p/Vortrag_Vorstellung_Linux
    * Wikiseite (öffentlich):
    https://wiki.fsfw-dresden.de/doku.php/events/linux-presentation-day
  3. Kommentar msg366 (betrachten)
    Author
    sebi
    Date
    2016-03-17.19:04:36
    Link
    msg366 in this discussion
    Wir brauchen Werbung für Mensabildschirme und Studierenden Newsletter.
    Deadline: 26.3.
    
    (Newsletter: Kurzer Text, Mensawerbung: Bilddatei).
  4. Kommentar msg373 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-17.22:32:52
    Link
    msg373 in this discussion
    Ich werd mich morgen mal an der Bilddatei versuchen. Was für ein Format
    ist das? (Ich werde erstmal 16:9 annehmen.)
    
    Wenn ihr bis Wochenende nix von mir hört, geht davon aus, dass ich keine
    Zeit dazu hatte, und verpflichtet jemand anderen dazu.
  5. Kommentar msg374 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-17.23:18:44
    Link
    msg374 in this discussion
    Okay, das ging jetzt schneller als erwartet. Erster Entwurf für die
    Mensawerbung siehe
    https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/master/Linux-Install-Party/2016-04-LIP-Mensawerbung.png
    
    Offene Fragen hierzu:
    - Finalisieren kann ich das offensichtlicherweise erst, wenn ich die
    genauen Raumzeit-Koordinaten kenne.
    - Ich bin mir unschlüssig, ob ich die Standard-Banderole verwende (das
    Design-Element unten). Die Schriften sind mir etwas zu klein für den
    Einsatzzweck. Ich werde mir das morgen mal durch den Kopf gehen lassen,
    eventuell werde ich von einer Muse geküsst.
  6. Kommentar msg377 (betrachten)
    Author
    norman
    Date
    2016-03-18.20:16:24
    Link
    msg377 in this discussion
    * so, ich habe beim StuRa (Bereich Datenkultur) wegen USB-Sticks für den
    LPD angefragt. Dort sollte aber nächste Woche nochmal nachgehakt werden.
    * wegen Raumangabe für Werbung siehe bitte meinen Eintrag im
    entsprechenden Ticket (Issue77).
    * nun werde ich noch nac anschreiben und über die Zuarbeit (z.B.
    Raumorga) informieren und ihn bei der Gelegenheit gleich bitten, sich
    hier im Tracker anzumelden ;-)
  7. Kommentar msg378 (betrachten)
    Author
    norman
    Date
    2016-03-18.20:27:30
    Link
    msg378 in this discussion
    Achja, die entsprechenden Wikiartikel sind übrigens:
    * https://wiki.fsfw-dresden.de/doku.php/events/linux-presentation-day
    * https://wiki.fsfw-dresden.de/doku.php/orga/linux-presentation-day-orga
    
    Auf letzten werde ich diesen Issue verlinken, damit es weniger Redundanz
    und mehr Überblick gibt. Ein LPD-Stichwort gibts für beide auch noch.
  8. Kommentar msg380 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-19.11:18:46
    Link
    msg380 in this discussion
    @Stefan: Auf der Wiki-Seite gibt's die Infos für die Abmaße der
    Bildschirmwerbung:
    https://wiki.fsfw-dresden.de/doku.php/orga/oeffentlichkeitsarbeit ;
    Menüpunkt "Mensabildschirme"
  9. Kommentar msg381 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-19.11:41:35
    Link
    msg381 in this discussion
    Ich habe mich jetzt mal an eine erste (noch zu überarbeitende!) Version
    des Textes für den Studierenden-Newsletter gesetzt. Die Daten müssen
    (wenn dann vorhanden) noch eingesetzt werden...
    
    Interesse an Linux?
    Im Rahmen des Linux Presentation Days wird europaweit das freie
    Betriebssystem Linux (inhaltlich korrekt?) vorgestellt. Dazu tragen auch
    die Hochschulgruppe Freie Software und Freies Wissen zusammen mit dem
    Datenkollektiv und dem Chaos Computer Club Dresden bei und stellen euch
    das Betriebssystem vor. Nach einem einleitenden Vortrag mit allgemeinen
    Informationen über Linux gibt es im Anschluss daran auch die
    Gelegenheit, Linux (Mint/Debian/...) auf einem mitgebrachten
    Computer/Laptop zu installieren.
    Der Linux Presentation Day findet am 30.04. in der HTW (Raum ...) statt.
    Beginn ist ... Uhr.
    Mehr Infos dazu unter https://fsfw-dresden.de/lpd
  10. Kommentar msg382 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-19.13:09:40
    Link
    msg382 in this discussion
    Ich hab die Mensawerbung noch etwas für die kleinen (im Sinne von
    Sichtwinkel) Bildschirme optimiert.
    
    Version 1:
    https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/0e14d70b95c05e3245622ba16093a433d2267b6f/Linux-Install-Party/2016-04-LIP-Mensawerbung.png
    Version 2:
    https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/b1d96d62ce3c345d08d243ced91bffc678b04d29/Linux-Install-Party/2016-04-LIP-Mensawerbung.png
    
    Um Feedback wird gebeten.
  11. Kommentar msg383 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-19.13:19:03
    Link
    msg383 in this discussion
    Mir gefällt Version 1 besser.
  12. Kommentar msg384 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-19.14:25:59
    Link
    msg384 in this discussion
    @laycre Ja, Version 1 "gefällt" mir auch besser. Das Problem mit Version
    1 ist die schlechte Lesbarkeit aus größerer Entfernung. Version 2 ist in
    dieser Hinsicht besser, sieht aber nicht so ausgereift aus, weil es nur
    ein Schnellschuss ist, um vielleicht eine Diskussion anzuregen.
  13. Kommentar msg385 (betrachten)
    Author
    jonas
    Date
    2016-03-19.14:35:38
    Link
    msg385 in this discussion
    On 19.03.2016 13:09, Stefan Majewsky wrote:
    > Ich hab die Mensawerbung noch etwas für die kleinen (im Sinne von
    > Sichtwinkel) Bildschirme optimiert.
    > 
    > Version 1:
    > https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/0e14d70b95c05e3245622ba16093a433d2267b6f/Linux-Install-Party/2016-04-LIP-Mensawerbung.png
    > Version 2:
    > https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/b1d96d62ce3c345d08d243ced91bffc678b04d29/Linux-Install-Party/2016-04-LIP-Mensawerbung.png
    
    Aus den Gründen der Lesbarkeit Version 2. Diese würde ich noch etwas
    Modifizieren. Wie schon im Chat besprochen, die Raumangabe weg (die
    werden wir wohl nicht mehr rechtzeitig bekommen) und den Link zur
    FSFW-Webseite größer nach oben ziehen.
    
    Dann kann man vielleicht die Bordüre und das Logo mit Schatten absetzen,
    wie in Version 1. Klingt das sinnvoll?
    
    viele Grüße,
    Jonas
  14. Kommentar msg386 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-20.09:44:25
    Link
    msg386 in this discussion
    Hier nochmal eine etwas überarbeitete Version des Mailtextes:
    
    Interesse an Linux? Neugierig, was hinter "Linux" und "Freier Software"
    steckt?
    Im Rahmen des Linux Presentation Days wird europaweit das freie
    Betriebssystem Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe "Freie Software
    und Freies Wissen" schließt sich zusammen mit dem Unternehmen
    "Datenkollektiv" und dem "Chaos Computer Club Dresden" dieser Initiative
    an und stellt euch das Betriebssystem vor. Nach einem einleitenden
    Vortrag mit allgemeinen Informationen über Linux gibt es im Anschluss
    daran auch die Gelegenheit, Linux (Mint/Debian/...?) auf einem
    mitgebrachten Laptop zu installieren.
    Der Linux Presentation Day findet am 30.04. in der HTW im Raum ...
    (Adresse) statt. Beginn ist ... Uhr.
    Mehr Infos dazu unter https://fsfw-dresden.de/lpd
  15. Kommentar msg387 (betrachten)
    Author
    wolf
    Date
    2016-03-20.12:08:42
    Link
    msg387 in this discussion
    text finde ich soweit sehr gut aussagefähig. eventuell noch das
    ausprobieren von live-systemen benennen. nicht jeder will gleich blind
    installieren.
    betonung mit "text" ist missverständlich, gem markdown mit *text* und
    **text** oder _text_ bzw. traditionell mit /text/ (wenn keine Pfade
    vorkommen) ist imho besser geeignet.
  16. Kommentar msg389 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-24.15:33:43
    Link
    msg389 in this discussion
    So, hier nochmal eine Überarbeitung des Mailtextes:
    
    Interesse an Linux? Neugierig, was hinter Linux und Freier Software steckt?
    Im Rahmen des Linux Presentation Days wird europaweit das freie
    Betriebssystem Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe Freie Software und
    Freies Wissen schließt sich zusammen mit dem Unternehmen Datenkollektiv
    und dem Chaos Computer Club Dresden dieser Initiative an und stellt euch
    das Betriebssystem vor. Nach einem einleitenden Vortrag mit allgemeinen
    Informationen über Linux gibt es im Anschluss daran auch die
    Gelegenheit, Linux (Mint/Debian/...?) als sogenanntes Live-System
    auszuprobieren und/oder es auf einem mitgebrachten Laptop zu installieren.
    Der Linux Presentation Day findet am 30.04. in der HTW im Raum ...
    (Adresse) statt. Beginn ist ... Uhr.
    Mehr Infos dazu unter https://fsfw-dresden.de/lpd
    
    @wolf: Ich habe nicht ganz verstanden, wie du das mit der Betonung bzw.
    den Markierungen meinst, deshalb habe ich das jetzt mal weggelassen.
    @alle: Haben wir eigentlich jetzt schon Angaben zu Raum und Adresse? Und
    wann fängt das eigentlich an?
  17. Kommentar msg390 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-26.10:12:38
    Link
    msg390 in this discussion
    Hallo zusammen, aufgrund mangelnder Informationen zu Veranstaltungsort
    und -Zeit habe ich jetzt eine allgemeinere Fassung gebastelt:
    
    Interesse an Linux? Neugierig, was hinter Linux und Freier Software steckt?
    Im Rahmen des Linux Presentation Days wird europaweit das freie
    Betriebssystem Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe Freie Software und
    Freies Wissen schließt sich zusammen mit dem Unternehmen Datenkollektiv
    und dem Chaos Computer Club Dresden dieser Initiative an und stellt euch
    das Betriebssystem vor. Nach einem einleitenden Vortrag mit allgemeinen
    Informationen über Linux gibt es im Anschluss daran auch die
    Gelegenheit, Linux als sogenanntes Live-System auszuprobieren und/oder
    es auf einem mitgebrachten Laptop zu installieren.
    Der Linux Presentation Day findet am 30.04. in der HTW statt. Genaueres
    zu Ort und Zeit sowie weitere Informationen erhaltet ihr unter
    https://fsfw-dresden.de/lpd
    
    Ohne konkrete Infos zur Veranstaltung (also Zeit und Ort) finde ich es
    nicht ganz so schön, aber wenn nichts klar ist, kann nichts rein
    geschrieben werden.
  18. Kommentar msg392 (betrachten)
    Author
    norman
    Date
    2016-03-27.17:23:11
    Link
    msg392 in this discussion
    Mir gefällt auch Version 1 besser. Allerdings sollte auch Version 2
    gehen, wenn der Leerraum zwischen Inhalt und Bordüre am unteren Rand
    nicht so groß ist. Was mir aber bei beiden aufgefallen ist, ist das wir
    nur Werbung für Fratzenbuch und Twitter drin haben, nicht aber für
    unsere anderen, freieren, Dienste wie etwa Diaspora.
    
    Was Ort und Zeit angeht, so stand im Terminkalender des StuRas der HTW
    15-20 Uhr drin. Mir erscheint das ein wenig spät, aber wer weiß. Da auch
    dort noch kein Raum drin stand, habe ich einen Vorschlag zur Redaktion
    eingereicht, der den Haupteingang der HTW als Sammelpunkt nennt.
    Genaueres im Ticket 77.
  19. Kommentar msg393 (betrachten)
    Author
    norman
    Date
    2016-03-27.17:27:02
    Link
    msg393 in this discussion
    Mir ist gerade aufgefallen, das
    http://www.linux-presentation-day.de/orte/#sachsen noch auf die
    LPD-Seite von vorigen Jahr [2] zeigt. Weiß jemand, wie sich das
    aktualisieren lässt?
    
    [2]: https://datenkollektiv.net/lpd.html
  20. Kommentar msg395 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-27.17:55:25
    Link
    msg395 in this discussion
    Noch eine Überarbeitung - jetzt mit den entsprechenden Raum- und
    Zeitangaben:
    
    Interesse an Linux? Neugierig, was hinter Linux und Freier Software steckt?
    Im Rahmen des Linux Presentation Days wird europaweit das freie
    Betriebssystem Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe Freie Software und
    Freies Wissen schließt sich zusammen mit dem Unternehmen Datenkollektiv
    und dem Chaos Computer Club Dresden dieser Initiative an und stellt euch
    das Betriebssystem vor. Nach einem einleitenden Vortrag mit allgemeinen
    Informationen über Linux gibt es im Anschluss daran auch die
    Gelegenheit, Linux (Mint/Debian/...?) als sogenanntes Live-System
    auszuprobieren und/oder es auf einem mitgebrachten Laptop zu installieren.
    Der Linux Presentation Day findet am 30.04. um 15 Uhr statt. Treffpunkt
    ist der Haupteingang der HTW Dresden (Friedrich-List-Platz 1).
    Mehr Infos dazu unter https://fsfw-dresden.de/lpd
  21. Kommentar msg396 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-27.20:55:15
    Link
    msg396 in this discussion
    Falls es bis heute Abend, 22 Uhr, keine Änderungsvorschläge gibt, werde
    ich folgenden Text mit der Bitte um Veröffentlichung im
    Studierenden-Newsletter an die Pressestelle schicken.
    
    Interesse an Linux? Neugierig, was hinter Linux und Freier Software steckt?
    Im Rahmen des Linux Presentation Days wird europaweit das freie
    Betriebssystem Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe Freie Software und
    Freies Wissen schließt sich zusammen mit dem Unternehmen Datenkollektiv
    und dem Chaos Computer Club Dresden dieser Initiative an und stellt euch
    das Betriebssystem vor. Nach einem einleitenden Vortrag mit allgemeinen
    Informationen über Linux gibt es im Anschluss daran auch die
    Gelegenheit, Linux als sogenanntes Live-System auszuprobieren und/oder
    es auf einem mitgebrachten Laptop zu installieren.
    Der Linux Presentation Day findet am 30.04. um 15 Uhr statt. Treffpunkt
    ist der Haupteingang der HTW Dresden (Friedrich-List-Platz 1).
    Mehr Infos dazu unter https://fsfw-dresden.de/lpd
    
    Ich bitte euch darum, auch mitzuteilen, wenn ihr dem Text so zustimmt.
    Bisher war die Rückmeldung dazu nämlich eher verhalten.
  22. Kommentar msg397 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-03-28.12:01:49
    Link
    msg397 in this discussion
    Ich bin begeistert, wie gut die Werbung für den LPD vorangeht.
    
    Zum Newsletter: Weil der erste Donnerstag im April der 7. ist haben wir
    doch noch etwas Zeit. Spätestens am 04. Sollte die Mail abgeschickt
    werden. Den Link im Wiki habe ich aktualisiert.
    
    @ laycre:
    Den Text finde ich schon ziemlich gut. Ich würde ihn aber noch ein
    bisschen straffen:
    
    Vorschlag: 
    
    Linux Presentation Day (LPD) am Sa., 30.04., 15:00 Uhr
    
    Interesse an Linux und freier Software fürs Studium?
    Im Rahmen des LPD wird am 30.04. europaweit das freie Betriebssystem
    Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe für Freie Software und Freies
    Wissen (FSFW) schließt sich zusammen mit lokalen Partnern dieser
    Initiative an.
    Nach einem Grundlagenvortrag gibt es Gelegenheit, Linux als sogenanntes
    Live-System auszuprobieren und/oder es auf einem mitgebrachten Laptop zu
    installieren. Zur Unterstützung und bei Fragen stehen kundige
    AnsprechpartnerInnen zur Verfügung. Treffpunkt: Haupteingang der HTW
    Dresden (Friedrich-List-Platz 1).
    Mehr Infos unter https://fsfw-dresden.de/lpd
    
    Zum Bildschirmentwurf:
    @ Stefan
    Gefällt mir sehr gut. Ich habe mal versucht, die inzwischen zur
    Verfügung stehenden Infos und die Lesbarkeitsaspekte einzuarbeiten:
    
    https://github.com/fsfw-dresden/medien/raw/master/Linux-Install-Party/2016-04-LIP-Mensawerbung-1600x900.png
    
    Kommentare?
    
    Was wir noch brauchen, ist eine 900x900 Pixel-Version. Die Mail sollte
    möglichst morgen (Dienstag) abend an den Stura gehen
  23. Kommentar msg398 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-28.16:09:44
    Link
    msg398 in this discussion
    Ach verdammt, ich hatte schon eine eigentlich finale Version gemacht,
    aber vergessen, zu committen. Ich pack die mal daneben.
    
    @Carsten: Zwei Anmerkungen.
    
    1. "Friedrich-List-Platz 1" ist zwar exakter, aber wahrscheinlich ist
    "HTW Zentralgebäude" verständlicher.
    
    2. Das Diaspora-Logo hab ich bewusst nicht reingenommen, denn diesen
    Social-Media-Verweis soll man als URL lesen können. Das Twitter-Logo
    steht für "twitter.com", das Facebook-Logo für "facebook.com". Bei
    Diaspora funktioniert das nicht, weil das Logo nicht in eine bestimmte
    Domain auflöst. Alles, was du damit aussagst, ist: "Wir haben irgendwo
    eine Diaspora-Seite. Viel Spaß beim Suchen." Da lass ich den Hinweis
    lieber weg und lass die Diaspora-Bewohner das über unsere Webseite
    finden, wo der Link eindeutig ist.
    
    Ich hätte auch lieber einen Diaspora-Link drin, aber ich bewerte
    effektives Kommunikationsdesign in Werbematerial höher als die Nennung
    einer Lieblings-Software um jeden Preis.
  24. Kommentar msg399 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-28.16:42:54
    Link
    msg399 in this discussion
    Das hier wäre meine finale Version für die 1600x900-Mensawerbung:
    
    https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/098a33e3b7707b00ef5cf023a6676f27edc7ccdd/Linux-Presentation-Day/2016-04/Mensawerbung-1600x900.png
    
    Nicht im Bild: mein stundenlanges Hadern mit der Anpassung der Banderole
    auf den kleinen Formfaktor, den Schriftgewichten, Schriftgrößen und
    Grauwerten. Jetzt wieder ohne Diaspora-Logo, siehe mein Kommentar in
    msg398 oben.
    
    Und dann ist hier noch die Halb-Bildschirm-Version:
    
    https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/098a33e3b7707b00ef5cf023a6676f27edc7ccdd/Linux-Presentation-Day/2016-04/Mensawerbung-940x940.png
    
    Die Banderole hab ich komplett weggeworfen; bei diesem Format ist das
    einfach aussichtslos, so viele grafische Elemente reinbringen zu wollen,
    wenn das noch effektiv kommunizieren soll. Perspektivisch muss ich mir
    mal überlegen, wie man unsere Design-Elemente auf so begrenzte
    Formfaktoren anwenden kann.
    
    Wenn keine Einwände kommen, werde ich versuchen, daran zu denken, das
    heute abend noch rauszuschicken, da "der 28. des Vormonats" (also heute)
    die Deadline ist, AFAIR.
  25. Kommentar msg400 (betrachten)
    Author
    jonas
    Date
    2016-03-28.17:07:04
    Link
    msg400 in this discussion
    fullack zu den versionen.
    
    Der link von carsten ist jetzt leider tot (bitte das nächste mal darauf
    achten, dass die commitid anstatt des branchnamens in der url steht).
    Ich finde das gerade auch nicht spontan, aber ich vertraue mal darauf,
    dass Stefan das auf die Reihe bekommen hat das einzuarbeiten, oder so :-).
  26. Kommentar msg401 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-03-28.19:21:55
    Link
    msg401 in this discussion
    +1 für Stefans 1600er Version
    
    > Und dann ist hier noch die Halb-Bildschirm-Version:
    ...
    > 
    > Die Banderole hab ich komplett weggeworfen; bei diesem Format ist
    > das einfach aussichtslos, so viele grafische Elemente reinbringen zu
    > wollen, wenn das noch effektiv kommunizieren soll. Perspektivisch
    > muss ich mir mal überlegen, wie man unsere Design-Elemente auf so
    > begrenzte Formfaktoren anwenden kann.
    
    +0.5 für die 940er Version
    
    Ich fände es schon cool, wenn wenigstens unser schickes Logo drauf ist.
    Vorschlag (Logo und Banderole rein, dafür Pinguin und Schrift kleiner):
    
    https://github.com/fsfw-dresden/medien/commit/edd2202dc85e736242c4a49883b4f3587be84b9e
    
    Die URL zeigt einen Vergleich. Dabei ist mir aufgefallen,
    dass ich offensichtlich die fettere Titillium-Variante nicht installiert
    habe. Finde ich aber trotzdem tollerabel.
    
    Dass mein Link von heute Mittag bei weiteren Commits nicht stabil war,
    lag daran, dass schlicht nicht bis zum nächsten Baum gedacht hab.
    
    Ist aber inzwischen eh obsolet.
    
    > 
    
    > 
    > https://raw.githubusercontent.com/fsfw-dresden/medien/098a33e3b7707b00ef5cf023a6676f27edc7ccdd/Linux-Presentation-Day/2016-04/Mensawerbung-940x940.png
    
    >
    >  Wenn keine Einwände kommen, werde ich versuchen, daran zu denken,
    > das heute abend noch rauszuschicken, da "der 28. des Vormonats" (also
    > heute) die Deadline ist, AFAIR.
    > 
    > ____________________________________________________________ FSFW
    > Internal Organization Tracker <tracker@fsfw-dresden.de> 
    > <https://tracker.fsfw-dresden.de/issue62> 
    > ____________________________________________________________
    >
  27. Kommentar msg402 (betrachten)
    Author
    jonas
    Date
    2016-03-28.20:02:50
    Link
    msg402 in this discussion
    On 28.03.2016 19:21, carsten wrote:
    >> Die Banderole hab ich komplett weggeworfen; bei diesem Format ist
    >> das einfach aussichtslos, so viele grafische Elemente reinbringen zu
    >> wollen, wenn das noch effektiv kommunizieren soll. Perspektivisch
    >> muss ich mir mal überlegen, wie man unsere Design-Elemente auf so
    >> begrenzte Formfaktoren anwenden kann.
    > 
    > +0.5 für die 940er Version
    > 
    > Ich fände es schon cool, wenn wenigstens unser schickes Logo drauf ist.
    > Vorschlag (Logo und Banderole rein, dafür Pinguin und Schrift kleiner):
    > 
    > https://github.com/fsfw-dresden/medien/commit/edd2202dc85e736242c4a49883b4f3587be84b9e
    > 
    > Die URL zeigt einen Vergleich. Dabei ist mir aufgefallen,
    > dass ich offensichtlich die fettere Titillium-Variante nicht installiert
    > habe. Finde ich aber trotzdem tollerabel.
    
    Das kann man machen, aber da unten der Schatten wird zumindest vom
    github-svg-renderer nicht richtig angezeigt bzw. landet an der falschen
    stelle (siehe Anhang).
    
    Ansonsten ist das okay mit mir, ich habe aber auch  keine direkte
    Vorstellung davon, wie groß die Font sein sollte um vor den Bildschirmen
    gut lesbar zu sein.
    Attachments
  28. Kommentar msg403 (betrachten)
    Author
    norman
    Date
    2016-03-28.22:00:01
    Link
    msg403 in this discussion
    Also mir gefällt er.
    
    Endlich sind nun auch Zeit und Ort fest (da ja nun veröffentlicht).
    
    Ciao Norman
    
    Am 27.03.2016 um 20:55 schrieb emanuel:
    > 
    > emanuel <eman.guenther@gmx.de> added the comment:
    > 
    > Falls es bis heute Abend, 22 Uhr, keine Änderungsvorschläge gibt, werde
    > ich folgenden Text mit der Bitte um Veröffentlichung im
    > Studierenden-Newsletter an die Pressestelle schicken.
    > 
    > Interesse an Linux? Neugierig, was hinter Linux und Freier Software steckt?
    > Im Rahmen des Linux Presentation Days wird europaweit das freie
    > Betriebssystem Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe Freie Software und
    > Freies Wissen schließt sich zusammen mit dem Unternehmen Datenkollektiv
    > und dem Chaos Computer Club Dresden dieser Initiative an und stellt euch
    > das Betriebssystem vor. Nach einem einleitenden Vortrag mit allgemeinen
    > Informationen über Linux gibt es im Anschluss daran auch die
    > Gelegenheit, Linux als sogenanntes Live-System auszuprobieren und/oder
    > es auf einem mitgebrachten Laptop zu installieren.
    > Der Linux Presentation Day findet am 30.04. um 15 Uhr statt. Treffpunkt
    > ist der Haupteingang der HTW Dresden (Friedrich-List-Platz 1).
    > Mehr Infos dazu unter https://fsfw-dresden.de/lpd
    > 
    > Ich bitte euch darum, auch mitzuteilen, wenn ihr dem Text so zustimmt.
    > Bisher war die Rückmeldung dazu nämlich eher verhalten.
    > 
    > ____________________________________________________________
    > FSFW Internal Organization Tracker <tracker@fsfw-dresden.de>
    > <https://tracker.fsfw-dresden.de/issue62>
    > ____________________________________________________________
    >
  29. Kommentar msg404 (betrachten)
    Author
    norman
    Date
    2016-03-28.22:22:09
    Link
    msg404 in this discussion
    Ja, mit Logo & Co. gefällts mir deutlich besser. Wo der graue Strich im
    Bild herkommt, weiß ich allerdings nicht.
    
    Ciao Norman
    
    >> Ich fände es schon cool, wenn wenigstens unser schickes Logo drauf ist.
    >> Vorschlag (Logo und Banderole rein, dafür Pinguin und Schrift kleiner):
    >>
    >> https://github.com/fsfw-dresden/medien/commit/edd2202dc85e736242c4a49883b4f3587be84b9e
    >>
    ...
    > 
    > Das kann man machen, aber da unten der Schatten wird zumindest vom
    > github-svg-renderer nicht richtig angezeigt bzw. landet an der falschen
    > stelle (siehe Anhang).
    > 
    > Ansonsten ist das okay mit mir, ich habe aber auch  keine direkte
    > Vorstellung davon, wie groß die Font sein sollte um vor den Bildschirmen
    > gut lesbar zu sein.
    > 
    ...
  30. Kommentar msg405 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-03-28.22:45:52
    Link
    msg405 in this discussion
    > 
    > Das kann man machen, aber da unten der Schatten wird zumindest vom
    > github-svg-renderer nicht richtig angezeigt bzw. landet an der falschen
    > stelle (siehe Anhang).
    
    Das lag an einem deplazierten weißen Rechteck (ich vermute Du meintest
    das). Ist korrigiert, genauso wie die Sache mit den Schriftgewichten.
    
    https://github.com/fsfw-dresden/medien/commit/8d40e477ab3391a33d4d1e5c3bfb2a6495f811a5
    
    @ Stefan: Noch ein Kommentar zum Diaspora-Symbol:
    
    On 28.03.2016 16:09, Stefan Majewsky wrote:
    > 2. Das Diaspora-Logo hab ich bewusst nicht reingenommen, denn diesen
    > Social-Media-Verweis soll man als URL lesen können. Das Twitter-Logo
    > steht für "twitter.com", das Facebook-Logo für "facebook.com".
    
    Soweit hatte ich das verstanden. Finde die Idee der Symbole als
    URL-Substitut übrigens auch sehr gut und selbsterklärend.
    
    > Bei
    > Diaspora funktioniert das nicht, weil das Logo nicht in eine bestimmte
    > Domain auflöst.
    
    Auch das war mir bewusst.
    
    > Alles, was du damit aussagst, ist: "Wir haben irgendwo
    > eine Diaspora-Seite. Viel Spaß beim Suchen."
    
    Genau das wollte ich sagen. Hintergedanke: Die wenigen
    Diaspora-NutzerInnen sind wahrscheinlich Technik-affin genug um den
    Umweg über unser HP selbst zu finden. Und an den großen Rest der Welt
    senden wir subtil das Signal: Es gibt noch andere soziale Netze Twitter
    und FB.
    
    Ich gebe Dir aber Recht, dass es ggf. auch verwirrend sein könnte. In
    der Problemanalyse sind wir also auf einer Linie, kommen aber trotzdem
    zu unterschiedlichen Schlussfolgerungen... ;)
  31. Kommentar msg406 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-29.00:04:22
    Link
    msg406 in this discussion
    Logo hin oder her. Bei der 940x940-Version war mein Hauptaugenmerk
    darauf, dass die Schriften noch genauso (oder zumindest fast genauso)
    groß sind wie in der 1600x900-Version. In der Version mit Logo dürfte es
    chancenlos sein, aus normaler Sichtdistanz noch irgendwas zu lesen.
    
    Probiert es mal. Stellt euch mal 4 Meter entfernt vom Monitor hin und
    schaut, ob der Text noch lesbar ist. Für mich (mit leichter
    Kurzsichtigkeit) ist er das definitiv nicht mehr.
  32. Kommentar msg407 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-03-29.10:02:34
    Link
    msg407 in this discussion
    On 03/29/2016 12:04 AM, Stefan Majewsky wrote:
    > 
    > Stefan Majewsky <majewsky@posteo.de> added the comment:
    > 
    > Logo hin oder her. Bei der 940x940-Version war mein Hauptaugenmerk
    > darauf, dass die Schriften noch genauso (oder zumindest fast genauso)
    > groß sind wie in der 1600x900-Version. In der Version mit Logo dürfte es
    > chancenlos sein, aus normaler Sichtdistanz noch irgendwas zu lesen.
    > 
    > Probiert es mal. Stellt euch mal 4 Meter entfernt vom Monitor hin und
    > schaut, ob der Text noch lesbar ist. Für mich (mit leichter
    > Kurzsichtigkeit) ist er das definitiv nicht mehr.
    > 
    
    Klassischer Fall von Zielkonflikt. Den muss der LPD-Orga-Haufen
    entscheiden. Und zwar möglichst bis heute Abend.
    
    Aus meiner Sicht ist wichtig, dass die Leute nach dem Mittagessen in der
    Mensa noch zwei Sachen im Kopf haben: *FSFW* und *Linux*. Der Rest
    sollte per Suchmaschine zu klären sein.
    
    Dazu wäre es gut wenn der LPD *auf der Startseite angekündigt* würde.
    Das Verschlüsselungsgewinnspiel kann mMn raus.
    
    Wer kann das fix übernehmen?
  33. Kommentar msg408 (betrachten)
    Author
    jonas
    Date
    2016-03-29.11:16:43
    Link
    msg408 in this discussion
    On 29.03.2016 10:02, carsten wrote:
    > On 03/29/2016 12:04 AM, Stefan Majewsky wrote:
    >> Logo hin oder her. Bei der 940x940-Version war mein Hauptaugenmerk
    >> darauf, dass die Schriften noch genauso (oder zumindest fast genauso)
    >> groß sind wie in der 1600x900-Version. In der Version mit Logo dürfte es
    >> chancenlos sein, aus normaler Sichtdistanz noch irgendwas zu lesen.
    >>
    >> Probiert es mal. Stellt euch mal 4 Meter entfernt vom Monitor hin und
    >> schaut, ob der Text noch lesbar ist. Für mich (mit leichter
    >> Kurzsichtigkeit) ist er das definitiv nicht mehr.
    >>
    > 
    > Klassischer Fall von Zielkonflikt. Den muss der LPD-Orga-Haufen
    > entscheiden. Und zwar möglichst bis heute Abend.
    
    Na dann nehmen wir die größere Font.
    
    re webseite, Vorschlag im lpd-werbung branch:
    https://staging.fsfw-dresden.de/lpd-werbung.branch/
  34. Kommentar msg409 (betrachten)
    Author
    wolf
    Date
    2016-03-29.13:02:51
    Link
    msg409 in this discussion
    msg from vater: Der PAB (Präsentations- und Ausstellungsbereich) der HTW
    ist zugesagt.
    Frage: Welche Uhrzeiten wäre denn angesetzt? (Offiziell ist die HTW
    "nur" bis 16:00 Uhr geöffnet, ggf. muss dazu eine Meldung erfolgen)
    
    Am 29.03.2016 11:16, schrieb Jonas Wielicki:
    > 
    > Jonas Wielicki <jonas@wielicki.name> added the comment:
    > 
    > On 29.03.2016 10:02, carsten wrote:
    >> On 03/29/2016 12:04 AM, Stefan Majewsky wrote:
    >>> Logo hin oder her. Bei der 940x940-Version war mein Hauptaugenmerk
    >>> darauf, dass die Schriften noch genauso (oder zumindest fast genauso)
    >>> groß sind wie in der 1600x900-Version. In der Version mit Logo dürfte es
    >>> chancenlos sein, aus normaler Sichtdistanz noch irgendwas zu lesen.
    >>>
    >>> Probiert es mal. Stellt euch mal 4 Meter entfernt vom Monitor hin und
    >>> schaut, ob der Text noch lesbar ist. Für mich (mit leichter
    >>> Kurzsichtigkeit) ist er das definitiv nicht mehr.
    >>>
    >>
    >> Klassischer Fall von Zielkonflikt. Den muss der LPD-Orga-Haufen
    >> entscheiden. Und zwar möglichst bis heute Abend.
    > 
    > Na dann nehmen wir die größere Font.
    > 
    > re webseite, Vorschlag im lpd-werbung branch:
    > https://staging.fsfw-dresden.de/lpd-werbung.branch/
    > 
    > ____________________________________________________________
    > FSFW Internal Organization Tracker <tracker@fsfw-dresden.de>
    > <https://tracker.fsfw-dresden.de/issue62>
    > ____________________________________________________________
    >
  35. Kommentar msg410 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-29.20:11:49
    Link
    msg410 in this discussion
    Eine wichtige Frage: Wer übernimmt das Abschicken der Mail? Wenn bis
    22 Uhr nix kommt, werde ich nach eigenem Ermessen die Mail an Frau
    Augustin schicken, damit irgendwas dort ist.
    
    Carsten schrieb (msg407):
    > Aus meiner Sicht ist wichtig, dass die Leute nach dem Mittagessen in der
    > Mensa noch zwei Sachen im Kopf haben: *FSFW* und *Linux*. Der Rest
    > sollte per Suchmaschine zu klären sein.
    
    Es würde auch reichen, wenn man "Linux Presentation Day" erinnert.
    Das kann man googlen und findet über die deutschlandweite Seite auch uns.
    
    Von daher hatte ich "Linux Presentation Day" höher bewertet als "[Logo]".
    Das ist offen für Interpretation.
  36. Kommentar msg411 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-03-29.20:39:43
    Link
    msg411 in this discussion
    On 03/29/2016 08:11 PM, Stefan Majewsky wrote:
    > 
    > Stefan Majewsky <majewsky@posteo.de> added the comment:
    > 
    > Eine wichtige Frage: Wer übernimmt das Abschicken der Mail? Wenn bis
    > 22 Uhr nix kommt, werde ich nach eigenem Ermessen die Mail an Frau
    > Augustin schicken, damit irgendwas dort ist.
    
    Wäre nicht böse, wenn Du das übernimmst.
    
    > 
    > Von daher hatte ich "Linux Presentation Day" höher bewertet als "[Logo]".
    > Das ist offen für Interpretation.
    
    "Linux Presentation Day" ist in der 940er Version mit Logo genau so
    groß, wie in der ohne Logo. Kleiner ist nur die Unterüberschrift
    "Kennenlernen, Ausprobienen, Installieren." und die Adresse.
    
    Mein subjektives Argument für das Logo war folgendes: Die Anzeige hat
    meiner Meinung nach zwei Ziele: 1. (offensichtlich) Mensa-Gäste über das
    Stattfinden der Veranstaltung zu informieren. 2. (subtiler) Mensa-Gäste
    über die Existenz der FSFW in Kenntnis zu setzen. Das zweite Ziel wird
    mMn mit Logo besser erreicht. Aber da vom LPD-Orga-Haufen eine klare
    Positionierung kam, sehe ich die Entscheidung als gefallen an. ;)
    
    Mittelfristiger Vorschlag: Jemand schaut sich die Mensawerbung, die
    Monitorgröße und die typische Betrachterentfernung vor Ort in der
    Reichenbachstraße an und hält die Ergebnisse im Wiki fest. Es wird
    sicher nicht die letzte Mensawerbung sein, die wir schalten.
    
    @ Jonas: +1 für den LPD-Startseiten-Text. Von mir aus kann das
    Gewinnspiel bei der Gelegenheit auch gerne von der Startseite verschwinden.
  37. Kommentar msg412 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-03-29.22:33:33
    Link
    msg412 in this discussion
    So, die Mail mit der Mensawerbung ist raus, mit den Versionen aus Commit
    8d40e477ab3391a33d4d1e5c3bfb2a6495f811a5 auf dem Medien-Repo. Hatte zum
    impliziten Announcen desselben die discuss@ auf CC genommen, aber die
    Mail ist wegen der Anhänge in der Mod-Queue hängengeblieben. Wie auch immer.
    
    Sind noch andere Promo-Materialien zu erstellen, wofür meine Expertise
    gefragt wäre? Ansonsten würde ich mich wahrscheinlich aus der Nosy List
    entfernen, um Mail-Aufkommen zu reduzieren.
  38. Kommentar msg413 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-03-29.23:06:20
    Link
    msg413 in this discussion
    @ Stefan
    
    Danke fürs Mail Abschicken (und Grafik-Gestalten)!
    
    > Sind noch andere Promo-Materialien zu erstellen,
    
    Wenn Du so fragst: eine A4-Version die als Aushang bzw. als
    Polylux-Folie dienen kann.
    
    Das ist aber nicht soo dringend. Da reicht es vermutlich wenn das zwei
    Wochen vorher fertig ist. Und vielleicht hat ja jemand anderes aus dem
    Haufen Lust, aus diesem Anlass mal Inkscape anzuwerfen.
    
    Vorlagen:
    
    allgemein:
    https://github.com/fsfw-dresden/medien/blob/master/corporate-design/template-a2-poster.svg
    
    letzte Linux-Installparty:
    https://github.com/fsfw-dresden/medien/blob/master/Linux-Install-Party/2015-12-LIP-Plakat.svg
  39. Kommentar msg414 (betrachten)
    Author
    laycre
    Date
    2016-03-30.10:38:01
    Link
    msg414 in this discussion
    Ich finde Carstens Vorschlag für den Mailtext gut. Die Infos sind etwas
    kompakter und unser Angebot etwas positiver dargestellt.
    Hier zur Übersichtlichkeit noch einmal Carstens Vorschlag:
    
    
    Linux Presentation Day (LPD) am Sa., 30.04., 15:00 Uhr
    
    Interesse an Linux und freier Software fürs Studium?
    Im Rahmen des LPD wird am 30.04. europaweit das freie Betriebssystem
    Linux vorgestellt. Die Hochschulgruppe für Freie Software und Freies
    Wissen (FSFW) schließt sich zusammen mit lokalen Partnern dieser
    Initiative an.
    Nach einem Grundlagenvortrag gibt es Gelegenheit, Linux als sogenanntes
    Live-System auszuprobieren und/oder es auf einem mitgebrachten Laptop zu
    installieren. Zur Unterstützung und bei Fragen stehen kundige
    AnsprechpartnerInnen zur Verfügung. Treffpunkt: Haupteingang der HTW
    Dresden (Friedrich-List-Platz 1).
    Mehr Infos unter https://fsfw-dresden.de/lpd
  40. Kommentar msg426 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-04-16.15:20:02
    Link
    msg426 in this discussion
    @ Norman: gibt es schon Infos bezüglich des Beamers im Raum und
    bezüglich der USB-Sticks?
  41. Kommentar msg427 (betrachten)
    Author
    wolf
    Date
    2016-04-16.16:09:49
    Link
    msg427 in this discussion
    Beamer werden wir wohl gesondert beantragen müssen wenn das nicht schon
    der Fall war und USB-Sticks stelle ich min. 30 Stück sicher.
    
    Am 16.04.2016 15:20, schrieb carsten:
    > 
    > carsten <carsten.knoll@posteo.de> added the comment:
    > 
    > @ Norman: gibt es schon Infos bezüglich des Beamers im Raum und
    > bezüglich der USB-Sticks?
    -- 
    PGP-Key 4096 RSA as of 2014-10-02
    Fingerprint: 4B12 EFA6 9166 CA8C 23FC  47E4 9CD3 A462 48B6 60CA
  42. Kommentar msg432 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-04-23.11:41:53
    Link
    msg432 in this discussion
    Kann sein, dass ich offene Türen einrenne, aber nochmal die Frage, wie
    der Status bezüglich der USB-Sticks und des Beamers ist. (Wolf meinte,
    Beamer muss gesondert beantragt werden.)
  43. Kommentar msg438 (betrachten)
    Author
    wolf
    Date
    2016-04-23.16:01:08
    Link
    msg438 in this discussion
    Nein, Wolf meinte zuletzt der Beamer ist beantragt und alles in Butter. Sticks wird es min. 30 geben.
    
    > Am 23.04.2016 um 11:41 schrieb carsten <tracker@fsfw-dresden.de>:
    > 
    > 
    > carsten <carsten.knoll@posteo.de> added the comment:
    > 
    > Kann sein, dass ich offene Türen einrenne, aber nochmal die Frage, wie
    > der Status bezüglich der USB-Sticks und des Beamers ist. (Wolf meinte,
    > Beamer muss gesondert beantragt werden.)
    > 
    > ____________________________________________________________
    > FSFW Internal Organization Tracker <tracker@fsfw-dresden.de>
    > <https://tracker.fsfw-dresden.de/issue62>
    > ____________________________________________________________
  44. Kommentar msg447 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-04-25.15:00:14
    Link
    msg447 in this discussion
    Kurze Frage in die Runde: Ich hab mich angemeldet dafür, für Samstag die
    Schnittchen zu organisieren und zu schmieren. Wieviel Budget steht mir
    dafür exakt zur Verfügung, und wieviel Schnittchen soll ich vorbereiten?
    
    Ich kann mir natürlich auch selber eine Menge ausdenken, aber so kann
    ich jemand anderem die Schuld geben, wenn zu viel oder zu wenig da ist. ;)
  45. Kommentar msg449 (betrachten)
    Author
    nac
    Date
    2016-04-25.19:24:48
    Link
    msg449 in this discussion
    Hey Stefan,
    
    als Budget stehen uns 100,00 € zur Verfügung. Ich kläre morgen noch ab
    wieviel wir für Getränke benötigen. Da wir sie aber sehr günstig im HQ
    kaufen werden, können es ruhig ein paar Schnittchen mehr werden.
    
    Würde dir Morgen Abend Rückmeldung geben. Alternativ kannst du auch gern
    ins HQ kommen. ;-)
    
    vlg & danke!
    
    nac
    
    Am 25.04.2016 um 15:00 schrieb Stefan Majewsky:
    > 
    > Stefan Majewsky <majewsky@posteo.de> added the comment:
    > 
    > Kurze Frage in die Runde: Ich hab mich angemeldet dafür, für Samstag die
    > Schnittchen zu organisieren und zu schmieren. Wieviel Budget steht mir
    > dafür exakt zur Verfügung, und wieviel Schnittchen soll ich vorbereiten?
    > 
    > Ich kann mir natürlich auch selber eine Menge ausdenken, aber so kann
    > ich jemand anderem die Schuld geben, wenn zu viel oder zu wenig da ist. ;)
    > 
    > ____________________________________________________________
    > FSFW Internal Organization Tracker <tracker@fsfw-dresden.de>
    > <https://tracker.fsfw-dresden.de/issue62>
    > ____________________________________________________________
    >
  46. Kommentar msg453 (betrachten)
    Author
    nac
    Date
    2016-04-27.20:16:44
    Link
    msg453 in this discussion
    Hey Stefan,
    
    bzgl. der Schnittchen würde ich mal pauschal sagen das wir 25€ dafür
    einplanen können. Ich denke das sollte auch genügend sein.
    
    Für den Linux Presentation Day gibt es auch eine eigene Mailingliste.
    Ich möchte alle dazu anhalten diese auch zu nutzen.
    
    group-lpd@lists.fsfw-dresden.de
    
    vlg
    
    nac
    
    Am 25.04.2016 um 15:00 schrieb Stefan Majewsky:
    > 
    > Stefan Majewsky <majewsky@posteo.de> added the comment:
    > 
    > Kurze Frage in die Runde: Ich hab mich angemeldet dafür, für Samstag die
    > Schnittchen zu organisieren und zu schmieren. Wieviel Budget steht mir
    > dafür exakt zur Verfügung, und wieviel Schnittchen soll ich vorbereiten?
    > 
    > Ich kann mir natürlich auch selber eine Menge ausdenken, aber so kann
    > ich jemand anderem die Schuld geben, wenn zu viel oder zu wenig da ist. ;)
    > 
    > ____________________________________________________________
    > FSFW Internal Organization Tracker <tracker@fsfw-dresden.de>
    > <https://tracker.fsfw-dresden.de/issue62>
    > ____________________________________________________________
    >
  47. Kommentar msg454 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-04-27.20:56:04
    Link
    msg454 in this discussion
    On 25.04.2016 19:24, nac wrote:
    > Würde dir Morgen Abend Rückmeldung geben. Alternativ kannst du auch gern
    > ins HQ kommen. ;-)
    
    Ping. Mittlerweile ist übermorgen abend.
    
    Schöne Grüße
    Stefan
  48. Kommentar msg455 (betrachten)
    Author
    stefan
    Date
    2016-04-27.20:56:41
    Link
    msg455 in this discussion
    On 27.04.2016 20:16, nac wrote:
    > bzgl. der Schnittchen würde ich mal pauschal sagen das wir 25€ dafür
    > einplanen können. Ich denke das sollte auch genügend sein.
    
    oki
    
    Schöne Grüße
    Stefan
  49. Kommentar msg456 (betrachten)
    Author
    nac
    Date
    2016-04-27.20:57:10
    Link
    msg456 in this discussion
    Habe die vorhin geschrieben.
    
    Am 27. April 2016 20:56:04 MESZ, schrieb Stefan Majewsky <tracker@fsfw-dresden.de>:
    >
    >Stefan Majewsky <majewsky@posteo.de> added the comment:
    >
    >On 25.04.2016 19:24, nac wrote:
    >> Würde dir Morgen Abend Rückmeldung geben. Alternativ kannst du auch
    >gern
    >> ins HQ kommen. ;-)
    >
    >Ping. Mittlerweile ist übermorgen abend.
    >
    >Schöne Grüße
    >Stefan
    >
    >____________________________________________________________
    >FSFW Internal Organization Tracker <tracker@fsfw-dresden.de>
    ><https://tracker.fsfw-dresden.de/issue62>
    >____________________________________________________________
    Attachments
  50. Kommentar msg458 (betrachten)
    Author
    carsten
    Date
    2016-04-28.15:23:25
    Link
    msg458 in this discussion
    > 
    > Wolf <vv01f@fsfe.org> added the comment:
    > 
    > Nein, Wolf meinte zuletzt der Beamer ist beantragt und alles in Butter. Sticks wird es min. 30 geben.
    > 
    
    Sehr gut.
    
    Beim letzten Plenum wurde der Plan gefasst, dass die Sticks beim Plenum
    am 28.04. (also heute) an Jonas übergeben werden. Norman hat aber
    gestern gesagt, dass er heute wahrscheinlich nicht da ist.
    
    @Wolf: Bist Du heute beim Plenum?
    
    Gibt es einen Plan B wie  die Sticks rechtzeitig zu Jonas gelangen, oder
    Plan C: wer die Images auf die Sticks kopiert?
Verlauf
Datum Benutzer Aktion Argumente
2016-05-26 18:59:41jkgeändertStatus: in progress -> done
2016-04-28 15:23:25carstengeändertKommentare: + msg458
2016-04-27 20:57:10nacgeändertDateien: + unnamed
Kommentare: + msg456
2016-04-27 20:56:41stefangeändertKommentare: + msg455
2016-04-27 20:56:04stefangeändertKommentare: + msg454
2016-04-27 20:16:45nacgeändertKommentare: + msg453
2016-04-26 09:56:20carstengeändertersetzt durch: + LPD Werbung
2016-04-25 19:24:48nacgeändertKommentare: + msg449
2016-04-25 15:00:14stefangeändertKommentare: + msg447
2016-04-23 16:01:08wolfgeändertKommentare: + msg438
2016-04-23 11:41:53carstengeändertKommentare: + msg432
2016-04-16 16:09:49wolfgeändertKommentare: + msg427
2016-04-16 15:20:02carstengeändertInteressenten: + nac
Kommentare: + msg426
2016-04-01 14:13:40jonasgeändertdue_date: 2016-04-02.00:00:00 ->
ersetzt durch: + LPD 2016: UniJournal
public: No -> Ja
2016-03-30 10:38:01laycregeändertKommentare: + msg414
2016-03-29 23:06:20carstengeändertKommentare: + msg413
2016-03-29 22:33:34stefangeändertKommentare: + msg412
2016-03-29 20:39:43carstengeändertKommentare: + msg411
2016-03-29 20:11:50stefangeändertKommentare: + msg410
2016-03-29 13:02:51wolfgeändertKommentare: + msg409
2016-03-29 11:16:43jonasgeändertKommentare: + msg408
2016-03-29 10:02:34carstengeändertKommentare: + msg407
2016-03-29 00:04:22stefangeändertKommentare: + msg406
2016-03-28 22:45:52carstengeändertKommentare: + msg405
2016-03-28 22:22:09normangeändertKommentare: + msg404
2016-03-28 22:00:01normangeändertKommentare: + msg403
2016-03-28 20:02:50jonasgeändertDateien: + foo.png
Kommentare: + msg402
2016-03-28 19:21:55carstengeändertKommentare: + msg401
2016-03-28 17:07:04jonasgeändertKommentare: + msg400
2016-03-28 16:42:54stefangeändertKommentare: + msg399
2016-03-28 16:09:44stefangeändertKommentare: + msg398
2016-03-28 12:01:49carstengeändertdue_date: 2016-04-02.00:00:00
Kommentare: + msg397
Interessenten: + carsten
2016-03-27 20:55:15laycregeändertKommentare: + msg396
2016-03-27 17:55:25laycregeändertKommentare: + msg395
2016-03-27 17:27:02normangeändertKommentare: + msg393
2016-03-27 17:23:11normangeändertKommentare: + msg392
2016-03-26 10:12:39laycregeändertKommentare: + msg390
2016-03-24 15:33:44laycregeändertKommentare: + msg389
2016-03-20 17:50:24gerdggeändertInteressenten: + gerdg
2016-03-20 12:08:42wolfgeändertKommentare: + msg387
2016-03-20 09:44:25laycregeändertKommentare: + msg386
2016-03-19 14:35:38jonasgeändertKommentare: + msg385
2016-03-19 14:25:59stefangeändertKommentare: + msg384
2016-03-19 13:19:03laycregeändertKommentare: + msg383
2016-03-19 13:09:40stefangeändertKommentare: + msg382
2016-03-19 11:41:35laycregeändertKommentare: + msg381
2016-03-19 11:18:46laycregeändertKommentare: + msg380
2016-03-18 20:27:30normangeändertKommentare: + msg378
2016-03-18 20:16:24normangeändertKommentare: + msg377
2016-03-17 23:18:44stefangeändertKommentare: + msg374
2016-03-17 22:32:52stefangeändertKommentare: + msg373
2016-03-17 19:04:36sebigeändertersetzt durch: + Raumplanung LPD
Kommentare: + msg366
Schlagwort: + lpd
2016-03-16 18:52:15jonasgeändertInteressenten: + stefan, wolf, norman, laycre
Kommentare: + msg358
2016-01-21 20:08:23jonaserstellt
anmelden